Familienplaner 2017 von Anny Who

Das Jahr neigt sich dem Ende. Also allerhöchste Eisenbahn, sich einen neuen Kalender für 2017 zuzulegen. Ich liebe Kalender. Das habe ich Euch letztes Jahr ja schon erzählt. Ich mag es übersichtlich und geordnet, habe gerne alles auf einen Blick. Wie in unserem großen Familienplaner zum Beispiel. Der ist Gold Wert. Nächstes Jahr kommt bei uns der hübsche Wandkalender von Anny Who zum Einsatz. Sucht ihr auch noch einen Begleiter für nächstes Jahr? Soll es Wandkalender, Notizbuch oder Tischkalender werden? Dann aber schnell, bevor alle Lieblingsstücke ausverkauft sind. Hier geht es zu meinen Kalender Favoriten für 2017

übersichtlicher Jahresplaner von Rikiki

Das ganze Jahr im Blick: toller Wandkalender 2017 mit korallroter Wochenend-und Feiertagsangabe, gibt es bei Rikiki.

Praktischer Tischkalender für den Arbeitsplatz mit Wochenübersicht. Passt perfekt hinter die Tastatur. Gibt es übrigens auch in grau, über Rikiki.

Braucht nicht ganz so viel Platz wie eine Jahresübersicht, aber man hat trotzdem 4 Monate im Blick. Für die ganze Familie auch als Familienplaner einsetzbar. Jedes Familienmitglied bekommt zum Beispiel seinen eigenen Farbpunkt zum Aufkleben. Von dot on. Neu gibt es hier auch den weekly dot on Kalender und viele andere sehr süße Varianten, auch mit schwarzem Hintergrundpapier.

 

Ein Klassiker: Der Stending Kalender 2017

Der Klassiker für große Wände: The Stending Calendar. Auch wenn man hier nichts eintragen kann, er sieht einfach gut aus. Über Rikiki.

Gehört zu meinem absoluten Favoriten dieses Jahr: Der Familienplaner von Anny Who schafft es auch bei uns an die Wand. Ich freue mich schon ihn zu füllen! Gibt es direkt hier.

War letztes Jahr schon in meiner Favoritenliste. Ich finde die kleinen Pocketkalender mit der Roségoldprägung von Navucko aber immer noch so schön. Es gibt sie ja in unterschiedlichen Farben, auch wenn bei mir Rosa immer noch ganz oben steht.

Noch ein Kalender in Mädchenfarbe: der hübsche Buchkalender ist von Rifle Paper Co.

Wer es nicht ganz so rosa, aber trotzdem verspielt mag, die 12 Monats-Agenda von Rifle Paper Co. gibt es auch in Midnight Blue.

Der Maps Tischkalender von Rifle Paper inspiriert jeden Monat neu für einen nächsten Städte-Trip. Nichts wie Urlaub planen!

Kalender mit Ledereinband von Undercover

Von Undercover gibt es so viele schöne Diaries mit Ledereinbänden in den tollsten Farben, da fällt die Wahl schwer. Wie zum Beispiel diesen hier mit Biene

Buchkalender mit Palmenblättern

… oder wie den hier mit Palmenblätter-Print auf dem Cover. Ludwig Beck in München hat zum Beispiel immer eine schöne Auswahl an Undercover Produkten.

Alles Liebe und viel Spaß beim Termine eintragen in 2017,

Eure Pi