Prinzessinenkrone_DIY

Prinzessinenkrone

Fasching!!! Habt ihr schon ein Kostüm? Nein? Dann haben wir da was für euch: Eine Prinzessinnenkrone! Dieser süße Basteltipp ist eine absolute Last-Minute-Idee, also ideal für unentschlossene Kinder. Außerdem habt ihr sicher alles zuhause dafür, die Bastelarbeit geht wirklich ganz einfach, und vor allem eben ratz fatz. Ob ihr die Prinzessinnenkrone dann selbst aufsetzt, oder sie eurer Tochter abtretet – hm, schwierig. Meine Tochter und ich werden sie jedenfalls beide ausführen, so hübsch finden wir die Prinzessinnenkrone!

Alles was ihr zum Basteln braucht, ist: Einen Pappbecher, Schere, Alufolie (oder Geschenkpapier), Kleber – und einen Haarreif. Und schon geht´s los mit der Gestaltung der Prinzessinnenkrone!

prinzessinnenkrone

Schneidet zunächst ein Stück Alufolie oder Papier zurecht, das den Becher vollkommen bedeckt, wenn ihr ihn einwickelt, das wird das Äußere der Prinzessinnenkrone. Streicht dann Becher und Papier sorgfältig mit Kleber ein, am besten auch innen. Legt den Becher auf das Papier oder die Folie und wickelt ihn vollständig ein. Schlagt die Enden nach innen ein, und klebt sie ebenfalls fest.

prinzessinnenkrone

Nun mit der Schere Zacken in die offene Seite des Bechers schneiden. Jetzt ist die Prinzessinnenkrone fast fertig. Steckt mit einem Messer oder der Schere zwei sich gegenüberliegende Schlitze an den unteren Rand des Bechers. Schiebt nun den Haarrreif hindurch, und fertig ist die süße Krone!

Natürlich könnt ihr auch andere Materialien verwenden, um eine hübsche Krone zu gestalten: Zum Beispiel Goldfolie oder Geschenkpapier. Auch Tüll macht sich übrigens sehr hübsch, weil das Ergebnis dann etwas fluffiger und feenhafter wirkt. Und wenn ihr etwas mehr Zeit macht, umwickelt ihr sogar noch den Haarreif mit dem selben Material. Oder klebt bunte Schmucksteine auf die Zacken der Krone?Eurer Phantasie sind wirklich keine Grenzen gesetzt.

So nun aber auf zur Faschingsparty – mit der süßen Krone seid ihr jedenfalls bestens gerüstet.

Viel Spaß beim Feiern! Eure Jules.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken