Holzkugeln Basteln

Braucht ihr noch einen easy Basteltipp für die Adventszeit? Wir haben ein neues Lieblingsutensil und das sind Holzperlen! Damit lassen sich ganz einfache Engel, Schneemänner oder… naja, nennen wir es mal Kugeldamen machen. Egal ob Geschenkanhänger oder Baumanhänger, das ist wirklich ein einfaches Basteln, auch für Anfänger: Holzkugeln anmalen, Augen darauf, auffädeln und Voilà… Fertig sind die Weihnachtsmitbringsel der Kids für Oma und Opa!

Weihnachtsengel Geschenkanhänger Basteln WeihnachtenWeihnachtsengel Baumanhänger Basteln mit Kindern

 

Holzperlen Weihnachten Basteln

Holzperlenanhänger Basteln zu Weihnachten

 

Was ihr dafür braucht:

  • Holzkugeln, in verschiedenen Größen (wir haben mit 2cm-, 3cm- und 4cm-Durchmesser Kugeln gebastelt, gibt es zum Beispiel hier bei idee creativmarkt)
  • Lederbänder zum Auffädeln und Aufhängen (Lederbänder in unterschiedlichen Farben wie diese hier)
  • Einen schwarzen Stift, um Augen aufzumalen
  • Acrylfarben
  • dünne Holzstäbchen, wie zum Beispiel Sushi-Stäbchen oder Cocktailspieße

Und so funktioniert es:

Engel-Anhänger für den Christbaum

Ist fast selbsterklärend: Lederbänder auf die gewünschte Größe abschneiden: 1 Band zum Aufhängen und 1 Band für die Engelsflügel. Darauf achten, dass man das Band zum Aufhängen doppelt nimmt. Die Längen unserer Bänder waren zum Beispiel ca. 35 cm, bzw. 25 cm für die Engelsflügel.

Auf die kleine Kopf-Perle die Augen mit einem schwarzen dünnen Edding aufmalen. Erstes langes Band doppelt nehmen und durch die Kugeln stecken. Die Enden jeweils verknoten. Mit dem zweiten Band eine Schleife formen und zwischen Kopf- und Bauchkugel um das erste Band festknoten.

Sonstige Baumanhänger in unterschiedlichen Farben

Lederband zum Aufhängen wieder auf die gewünschte Größe zuschneiden und daran denken, dass das Band doppelt genommen wird. Kugeln auf dünne Holzstäbe wie Sushi-Stäbchen stecken und nun einfach nach Laune anmalen. Es hat ein bisschen was von Ostereier Bemalen. Zum Trocknen Stäbchen in ein Glas oder Behälter legen. Zum Schluss wieder das Lederband doppelt nehmen und die Kugeln auffädeln. Knoten an einem Ende und fertig! Bei uns mussten am Ende auf die rosa Kugeln auch unbedingt Augen aufgemalt werden, so dass kleine Holzkugeldamen entstanden sind.

 

Noch ein Tipp: Die gebastelten Holzanhänger machen sich außerdem immer gut als Geschenkanhänger für die Weihnachtsgeschenke. Vor allem natürlich für stolze Omas, Opas, Tanten und Onkel. ;)

Viel Spaß beim Basteln!

Alles Liebe,

Eure Pi