Buecher-fuer_kinder

Meine Kinder sind zwei richtige Bücherwürmer. Auch im Urlaub. Okay, in den Pool springen und Wasserschlacht gehen vor, aber dann…kann es passieren, dass ich sie von der Leseliege weglocken muss: “Ich habe Nudeln gemacht. Hörst du? Nudeln!! Ein Eis danach?” Okay, dann habe ich sie. Welche Bücher genau sie so fesseln? Die zeige ich euch heute: Weiterlesen dringend empfohlen! Hier unsere Top 6 der Urlaubsbücher für Kinder ab 10 Jahren:

1. Das Zauberhafte: Meine Tochter ist dermaßen verzaubert von den “Vier zauberhaften Schwestern”, dass wir nur hoffen können, Autorin Sheridan Winn legt nochmal ein paar Bände nach. Die Reihe um die vier Schwestern Sky, Flame, Flora und Marina und deren magische Kräfte ist aber auch wirklich schön geschrieben. Es ist spannend (aber nicht zu sehr) und es dreht sich neben Abenteuern auch um Freundschaft und den Zusammenhalt einer Familie. “Vier zauberhafte Schwestern”, Sheridan Winn, Fischer Verlag, Taschenbuch 6,99 Euro.

vier_zauberhafte_schwestern_bücher

2. Das Lehrreiche: Bereits in der 30. Auflage erscheint “Quintus geht nach Rom” von Hans Dieter Stöver – und es verliert nie seine Spannung. Wir haben es für unseren Sohn gekauft, damit er schon mal ein bisschen in die Welt des “Römischen Reichs” reinschnuppern kann, bevor er in der Schule Latein hat. Bingo! Die Geschichte um den 14-jährigen Quintus, der mit seiner Familie nach Rom ziehen muss und dort in allerlei Abenteuer verstrickt wird, hat bei ihm gezündet und ihn neugierig auf mehr gemacht. Eure Kinder auch? “Quintus geht nach Rom” Hans Dieter Ströver, dtv Verlag, Taschenbuch 8,95 Euro.

quintus_geht_nach_rom_bücher

3. Das Magische: Dies ist eines der Bücher, das nicht nur Kinder, sondern auch große Vorleser in seinen Bann zieht. Denn in dieser Schule bekommt – wer Glück hat – ein sprechendes Tier als Freund. Sehr süß und realistisch geschrieben! Meine Kinder haben sich danach immer ausgemalt, welches Tier sie gerne als Freund hätten. Und dementsprechend “wohnten” bei uns schon: Ein Koala, ein Husky und eine Robbe (“aber die nicht ganz so, Mama”).  “Die Schule der magischen Tiere”, Margit Auer, Carlsen Verlag, Taschenbuch 6,99 Euro.

schule_der_magischen_tiere_bücher

4. Das Fantastische: Das ist mal ein Ding – der junge Percy stellt fest, dass sein verschwundener Vater der Gott Poseidon ist, und er ein sogenanntes Halbblut. Zum Glück findet er bald Gleichgesinnte… . Spannendes Buch, durch das die Kinder richtig viel über die Welt der griechischen Götter lernen (“Mama, was ist eigentlich dein Lieblings-Gott?”), und zu dem es zum Glück vier weitere Bände gibt!  “Percy Jackson- Diebe im Olymp”, Rick Riordan, Carlsen Verlag, Taschenbuch 8,99 Euro.

percy_jackson_buecher

5. Das Klassische: Und damit meine ich natürlich klassisch fantastisch! Denn Harry Potter MUSS in eine Liste toller Bücher für Kinder über 10 Jahre. Schon alleine aus Sorge, dass ihr eventuell vergessen könntet, euren Kindern das Kultbuch meiner (und eurer?) Jugendtage ans Herz zu legen. Denn Harry Potter bzw. das erste Buch feiert bereits sein 20. Jubiläum! Passend dazu erscheinen alle sieben Bände mit einer wunderschönen neuen Gestaltung – und zwar am 31.8.2018. Ein bisschen Geduld also noch. Vorbestellen könnt ihr die schöne Ausgabe (J.K.Rowling, Carlsen Verlag, Hardcover 16,99 Euro) hier. Was ihr aber jetzt schon bekommen könnt, ist ebenfalls eine ganz spezielle Ausgabe, und zwar zum Quidditch-Spiel. Ihr erinnert euch? Quidditch ist DER Schulsport auf der Zauberschule Hogwarts und Harry-Potter-Fans lieben das Spiel. Mein Sohn jedenfalls war sofort angefixt, als er das Buch entdeckt hat, in dem es nur um dieses Spiel, und Fragen wie “Woher stammt eigentlich der goldene Schnatz?” geht. Der Clou daran: Es ist aufgezogen als wäre es ein Nachdruck des Original-Nachschlagewerks aus der Hogwarts-Bibliothek. “Quidditch im Wandel der Zeiten”, J.K.Rowling, Carlsen Verlag, Hardcover 12,99 Euro.

harry_potter_sonderausgabe_buecher  quidditch_harry_potter_buecher

6. Das Liebevolle: Poppy Pym. So sonderbar der Name, so süß ist dieses Mädchen: Als Findelkind in einer Zirkusfamilie aufgewachsen, braucht Poppy einige Zeit, sich an das Leben im altehrwürdigen Internat St. Smithens zu gewöhnen. Jetzt aber liebt sie es dort und mit ihren “normalen” Freundinnen. Vergessen hat sie ihre kleine, verrückte Zirkusfamilie aber nicht – und die spielt dann auch in jedem Band der Reihe durchaus eine wichtige Rolle… . Der neueste Band heißt “Poppy Pym und die Schmugglerbucht”, Laura Wood, Schneiderbuch, Hardcover 14,99 Euro.

Poppy-Pym_Band3_Buecher

 

Photo: Thanks to Photo by Jyotirmoy Gupta on Unsplash