Regenbogen Geburtstag

Ich schenk’ Dir einen Regenbogen… Genau, das Motto zum 4. Geburtstag war bei uns Regenbogen. Das Praktische daran: Regenbogenfarben eröffnen ja zum Glück etwas Spielraum. Hauptsache es ist bunt. Und das Einzige, was sich meine Tochter wünschte, waren Smarties auf dem Kuchen. Gut, das hätte man wohl auch ohne Motto hinbekommen, aber wer hier schon ein bisschen länger mit liest, weiß, dass ich einfach gerne dekoriere. Mehr über die Regenbogen Party und Regenbogen Deko, inklusive meiner persönlichen Challenge, könnt ihr hier lesen.

Halt, noch ein Ich-schmeisse-eine-Regenbogen-Party-Learning vorweg: Es ist fast unmöglich, Regenbogen-Artikel ohne Einhörner zu bekommen! Daher durften auch ein paar kleine Einhörner mitfeiern. Aber wirklich nur ganz kleine…

Geburtstagskuchen Regenbogen

So ziemlich das Wichtigste am ganzen Kindergeburtstag: Der Kuchen. Ich glaube, am Ende ist es fast egal, was in diesem Kuchen DRIN ist, so lange nur viele bunte Smarties oben DRAUF sind.

Meinen ziemlich einfachen Marmorkuchen zierten daher ein weißer Fondant mit Smarties in Regenbogenstreifen und voilà, fertig ist der Regenbogenkuchen. Für die Erwachsenen gab es daneben noch den etwas “gesünderen” Apfel-Streuselkuchen mit ein bisschen Regenbogen Deko.

Kindergeburtstag Basteln: Bilderrahmen aus Eisstäbchen

Die Kinder wollen gut beschäftigt sein, trotzdem darf man sie nicht überfordern. Schließlich sind sie immer noch vier Jahre alt. Wir haben es mit einer Bastelstation versucht und siehe da, alle Kinder haben super mitgemacht. Sie durften ihre eigenen Bilderrahmen aus Eisstäbchen bemalen. KANN man in Regenbogen-Optik machen, MUSS man aber nicht ;). Zusammengeklebt haben wir selbst, während die Kinder gespielt haben und nachdem die Farben getrocknet sind.

Das braucht ihr dafür:

Eisstäbchen

Farbe und Pinsel (IKEA hat super Farb- und Pinselsets – Werbung, da Markennennung)

Dünne Kordel als Aufhänger

Kleber

Alte Hemden oder Malkittel zum Drüberziehen

4. Geburtstag Basteln mit Kindern

Bilderrahmen bemalen Kindergeburtstag

Spiele zum 4. Kindergeburtstag: Parcours

Eine super Sache für Jungs und Mädels zugleich: Draußen einen Parcours aus unterschiedlichen Stationen aufbauen. Die Motivation steigt enorm, wenn die Kids nach jeder Station einen Goldtaler gewinnen bzw. einsammeln können. Besonders beliebt waren bei uns übrigens die Stationen Dosenwerfen und Balancieren über Hindernisse (gebastelte Papierwolken und Papierregenbogen).

Meine persönliche Herausforderung: KINDERGEBURTSTAG AUF FRANZÖSISCH

Natürlich wollte unsere Mini ihre Freunde/innen aus der Ecole Maternelle einladen, und das sind nun mal alles kleine Franzosen und Französinnen.

“Die Gute ist doch jetzt schon fast zwei Jahre in Frankreich, was ist da da schon dabei, ein halbes Dutzend Vierähriger für drei Stunden zu bespaßen?”, wird sich der eine oder andere jetzt denken. Stimmt! Aber trotzdem: Ich war einfach mega aufgeregt. Ich kann ja schlecht Englisch weitersprechen, wenn mir die Wörter nicht mehr einfallen. Zum Glück…musste ich das auch nicht. Aber nachher ist man immer schlauer als vorher. Ich hatte schließlich auch meine schlaue Liste mit Spielen und Vokabeln ;). Immerhin weiß ich jetzt, dass das Pendant zu Reise nach Jerusalem „Chaises musicales“ heißt. Die Liste kam schließlich nicht zum Einsatz, denn die Kids haben sich nachdem alle Bäuche mit Kuchen voll waren, genug gebastelt und fleissig Goldtaler am Parcours “verdient” wurden, fröhlich selbst beschäftigt.

Hier kommen meine 3 Learnings des Kindergeburtstags:

  1. Lade immer nur so viele Kinder ein, wie alt Dein Kind wird. An dieser Regel ist wohl etwas Wahres dran.
  2. Jules ist mir ja schon ein paar Kindergeburtstage voraus und ihre weisen Worte lauten: Bei Kindern in diesem Alter werden Spiele oder Aktivitäten in drei Minuten abgehakt und schon wird nach der nächsten Beschäftigung gefragt. Gut also, eine Liste mit Aktivitäten bereit zu halten, denn Zeit zum Überlegen gibt es nicht. Drei Stunden können aber ziemlich lange sein…
  3. Sagte ich schon zu Beginn: Regenbogen-Artikel ohne Einhörner gibt es fast nicht. Sie feiern also mit.

Regenbogen Dekoration Kindergeburtstag

Und was habt ihr so gemacht zum 4. Kindergeburtstag? Was kam am Besten an?

Erzählt uns doch von euren Erfahrungen!

Alles Liebe,

Eure Pi